Blümels Ausreden: Unterschied zwischen den Versionen

Aus maschek.thek
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Zeile 13: Zeile 13:
 
*[https://www.facebook.com/maschek/videos/514960576550632/ Facebook]
 
*[https://www.facebook.com/maschek/videos/514960576550632/ Facebook]
 
==Personen==
 
==Personen==
[[Alexander Van der Bellen]], [[Sebastian Kurz]], [[Pamela Rendi-Wagner]], [[Gernot Blümel]]  
+
[[Alexander Van der Bellen]], [[Sebastian Kurz]], [[Pamela Rendi-Wagner]], [[Gernot Blümel]], [[Leonore Gewessler]]  
 
==Stichworte ==
 
==Stichworte ==
 
Gernot Blümel, VfGH, Ibiza-Ausschuss, Oe24, Lang-Lang
 
Gernot Blümel, VfGH, Ibiza-Ausschuss, Oe24, Lang-Lang

Version vom 11. Mai 2021, 23:03 Uhr

Inhalt

Bundespräsident Van der Bellen gibt Finanzminister Gernot Blümel eine Stunde Zeit, seine eMails auf einem USB-Stick dem „Ibiza“-U-Ausschuss zu übergeben. Doch dieser findet immer neue Ausreden.

Sendung

Willkommen Österreich, Folge 505, 2021-05-11

ID

WÖ_505

Social Media

Personen

Alexander Van der Bellen, Sebastian Kurz, Pamela Rendi-Wagner, Gernot Blümel, Leonore Gewessler

Stichworte

Gernot Blümel, VfGH, Ibiza-Ausschuss, Oe24, Lang-Lang

Kontext

Nach VfGH-Antrag Rücktrittsaufforderungen an Blümel

Skript

1
00:00:00,000 --> 00:00:03,480
Ein Minister, den man
ans Gesetz erinnern muss.

2
00:00:03,640 --> 00:00:04,920
So was!

3
00:00:06,240 --> 00:00:09,240
Der Blümel muss liefern -
seine E-Mails.

4
00:00:09,400 --> 00:00:12,480
Er muss sie
auf einen USB-Stick kopieren.

5
00:00:12,640 --> 00:00:19,440
Das könnte auch bei einem schlechten
Produkt maximal eine Stunden dauern.

6
00:00:19,600 --> 00:00:21,200
Die geb'ma ihm gerne.

7
00:00:21,360 --> 00:00:26,000
- Wenn er ned liefert, kommt dann
das Bundesheer, Herr Präsident?

8
00:00:26,160 --> 00:00:27,640
- Mhm.

9
00:00:27,800 --> 00:00:33,120
So, eine Stunde wart ich. Da könnt
ich ein, zwei Packerln rauchen.

10
00:00:33,680 --> 00:00:35,160
Da samma!

11
00:00:35,320 --> 00:00:38,240
Firma Lang Lang,
das Klavier wird geliefert!

12
00:00:38,400 --> 00:00:41,120
- Das is ka Klavier,
das san die E-Mails.

13
00:00:41,280 --> 00:00:45,240
- Das war a Schmäh.
- Aber es is schwer wie a Klavier.

14
00:00:45,520 --> 00:00:49,240
Der schickt mir seine E-Mails
auf Papier ausgedruckt?

15
00:00:49,400 --> 00:00:51,920
Will mich der papierln, oder was?

16
00:00:52,080 --> 00:00:53,840
Das ist eine Frechheit!

17
00:00:54,000 --> 00:00:57,680
- Herr Bundespräsident,
da ist die Ausrede vom Blümel.

18
00:00:57,840 --> 00:00:59,760
Die hat er auch aus'druckt.

19
00:00:59,920 --> 00:01:02,920
Die Ausrede
in so einer Riesenschachtel.

20
00:01:03,080 --> 00:01:05,760
Da schau'ma hinein,
was da draufsteht.

21
00:01:05,920 --> 00:01:08,520
Warum er keinen USB-Stick schickt.

22
00:01:08,680 --> 00:01:11,360
Ah, mein Hund hat den 
USB-Stick gefressen.

23
00:01:11,520 --> 00:01:14,920
Was? Mein Hund frisst doch
diese teuren Leckerlis,

24
00:01:15,080 --> 00:01:16,560
keinen USB-Stick.

25
00:01:16,720 --> 00:01:18,200
Was soll das?

26
00:01:18,360 --> 00:01:22,080
Ah so! "Mein Hund" schreibt er.
Er meint seinen Hund.

27
00:01:22,240 --> 00:01:23,680
Komisch.

28
00:01:23,840 --> 00:01:27,360
Was ist die nächste Ausrede,
die er mir schickt?

29
00:01:27,760 --> 00:01:31,080
- Herr Finanzminister,
warum haben Sie die E-Mails

30
00:01:31,240 --> 00:01:33,760
nicht auf einem USB-Stick geliefert?

31
00:01:33,920 --> 00:01:35,800
- Ich würd's Ihnen gern sagen,

32
00:01:35,960 --> 00:01:39,240
aber ich rede mit diesem
sexistischen Medium nicht.

33
00:01:39,400 --> 00:01:43,880
- Heast, wie sagst du zu uns?
Mein Chef haut dir gleich am Arsch!

34
00:01:44,040 --> 00:01:48,680
- Unter normalen Umständen wär das
eine gute Ansage gegen diesen Sender,

35
00:01:48,920 --> 00:01:50,960
aber jetzt is es nur a Ausred.

36
00:01:51,120 --> 00:01:56,120
- Tut mir leid, ich kann nicht
kommen, ich bin in einer Werkstatt.

37
00:01:56,280 --> 00:01:59,360
Mein Lebenstraum war es,
KFZ-Lehrling zu sein.

38
00:01:59,520 --> 00:02:02,920
Ich mach jetzt eine Lehre,
drei Jahre wird's dauern.

39
00:02:03,080 --> 00:02:06,120
- Wenn er wenigstens
so lang wegbleiben würd!

40
00:02:06,280 --> 00:02:07,760
Diese Ausreden!

41
00:02:07,920 --> 00:02:11,080
Ich glaub, ich muss
die Fäuste sprechen lassen.

42
00:02:11,240 --> 00:02:14,000
Der wird mir das elektrisch liefern.

43
00:02:15,200 --> 00:02:20,120
Ja, wenn der Bundespräsident
das gern elektrisch geliefert hätte,

44
00:02:20,280 --> 00:02:22,720
dann kann er nur Telegraphie meinen.

45
00:02:22,880 --> 00:02:27,240
Das Morse-Alphabet hängt schon hier,
das dauert halt noch länger.

46
00:02:27,400 --> 00:02:28,960
- Elektrik, Elektronik:

47
00:02:29,120 --> 00:02:33,200
Das kann ein alter Mann
schon einmal durcheinander bringen.

48
00:02:33,360 --> 00:02:36,440
Immer diese Ausreden!
Was sagt er als Nächstes?

49
00:02:36,600 --> 00:02:40,200
Mein Oma hat Geburtstag,
habe keine Zeit gehabt.

50
00:02:40,480 --> 00:02:41,960
Oder wer anderer.

51
00:02:42,120 --> 00:02:46,040
- Ich bin der Hanger,
ich hab irgendwann Geburtstag.

52
00:02:46,200 --> 00:02:48,960
Und ein Geburtstagskind hat Wünsche.

53
00:02:49,120 --> 00:02:51,520
Also, lassts den Blümel in Ruh!

54
00:02:51,680 --> 00:02:54,160
- Alles Gute zum Geburtstag,
Pamela!

55
00:02:54,320 --> 00:02:56,160
- Wie Du weißt, werd ich 50.
- Weiß eh.

56
00:02:56,320 --> 00:02:59,160
Du, der Hanger von der ÖVP
hat g'sagt,

57
00:02:59,320 --> 00:03:02,160
als Geburtstagskind
kriegt man Wünsche erfüllt.

58
00:03:02,320 --> 00:03:04,000
Da hab i einen Plan B.

59
00:03:04,440 --> 00:03:07,960
Frau Pamela Rendi-Wagner,
Sie haben also Geburtstag.

60
00:03:08,120 --> 00:03:09,160
Gratuliere!

61
00:03:09,320 --> 00:03:13,000
Und Sie wünschen sich von mir,
dass ich etwas zugebe,

62
00:03:13,160 --> 00:03:15,520
wo Sie mir dann einen Strick drehen.

63
00:03:15,680 --> 00:03:18,000
Ich hab kein Verbrechen begangen.

64
00:03:18,160 --> 00:03:20,680
Oder ist es heut
schon ein Verbrechen,

65
00:03:20,840 --> 00:03:24,360
wenn man unnötigerweise
400.000 Seiten Papier ausdruckt?

66
00:03:24,520 --> 00:03:29,160
- Frau Ministerin Gewessler, Minister
Blümel, Ihr Koalitionspartner,

67
00:03:29,320 --> 00:03:31,520
hat 400.000 Seiten ausgedruckt.

68
00:03:31,680 --> 00:03:34,360
Was sagen Sie
als Umweltaktivistin dazu?

69
00:03:34,520 --> 00:03:38,440
Wir haben im Klimaschutzpaket
einen Unterpunkt drin:

70
00:03:38,600 --> 00:03:40,120
Das Ausdrucksverbot.

71
00:03:40,280 --> 00:03:43,720
Es wird bestraft,
wenn jemand unnötigerweise

72
00:03:43,880 --> 00:03:46,520
mehr als 300 Seiten DIN A4 ausdruckt.

73
00:03:46,680 --> 00:03:48,760
In diesem Fall wäre das so.

74
00:03:49,160 --> 00:03:52,840
Sehr gut! Jetzt hamma ihn
drangekriegt, den Blümel.

75
00:03:53,080 --> 00:03:56,480
Keine Ausreden mehr
in seiner Box drinnen.

76
00:03:57,360 --> 00:04:01,280
Hat's doch was gebracht, dass
die Grünen in der Regierung sind.